Kleiner Junge in altmodischer Kleidung hält eine Zeitung unter dem rechen Arm und ein Megafon in der linken Hand vor dem Mund
Sunny studio/stock.adobe.com

Mehr Aufmerksamkeit für Ihren Betrieb

Neue Kunden gewinnen, bekannter werden oder Mitarbeiter finden - eine gute Pressearbeit hilft Betrieben, diese Ziele zu erreichen.

Auch in Zeiten von Social Media und Smartphone sollten Handwerksbetriebe die Resonanz von klassischen Medien wie Tageszeitung, Zeitschriften, Radio oder Fernsehen nicht unterschätzen. Sie werden nach wie vor als besonders seriöse Informationsquellen geschätzt.

Tipps für Ihre Pressearbeit

Das hat sich auch in der Corona-Pandemie gezeigt, als sich die Meldungen online überschlugen und viele Menschen froh um eine neutrale Einordnung waren. Aber wie können auch kleinere Handwerksbetriebe mit wenig Aufwand die Medien auf sich aufmerksam machen? Das zeigt eine neue Broschüre der Handwerkskammer. Handwerker finden dort praktische Tipps, wie Sie vor allem bei lokalen Redaktionen Interesse für ihren Betrieb wecken können – von Planung über Themenfindung bis zum Schreiben von Pressemitteilungen.

>>Besonders in lokalen Medien haben auch kleine Betriebe mit einer handwerklich gut gemachten Pressemitteilung eine Chance, abgedruckt zu werden. Mit den Tipps in unserer Broschüre wollen wir sie dabei unterstützen.<<

Michaela Maier, Leiterin Zentralstelle für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Handwerkskammer

Inhalte der Broschüre

  • Planung: Was will ich erreichen?
  • Themen finden: Beispiele und Selbsttest
  • Einblick: Wie arbeiten eigentlich Redaktionen?
  • Tipps zum Schreiben von Pressemitteilungen
  • Tipps zur Organisation von Presseterminen
  • Tipps zum Erstellen von Pressefotos
  • Aktuelle Übersicht regionaler Medien

  Weitere Informationen

Gedruckte Exemplare können Handwerksbetriebe kostenlos anfordern bei:

Silke Hermann
Zentralstelle Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 07131 791-106
Fax 07131 791-2506
Silke.Hermann--at--hwk-heilbronn.de

Handwerkskammer, Heilbronn-Franken, Mitarbeiter, 2015, Zentralstelle, Abteilungsleiter, Michaela Maier Foto Haass

Dipl. oec. Michaela Maier

Abteilungsleiterin Zentralstelle Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Allee 76
74072 Heilbronn
Tel. 07131 791-105
Fax 07131 791-2505
Michaela.Maier--at--hwk-heilbronn.de